Installationsprinzip Kabelbandage FSB-WLS Anwendung in Innenbereichen und Feuchträumen

komplett mit Pyrowrap WET umhüllte abgehängte Kabeltrasse

Komplette Umhüllung einer abgehängten Kabeltrasse

Kabeltrasse als Wandmontage

Komplette Umhüllung der Kabel in einer Kabeltrasse als Wandmontage

Bandage mit metallischen Schienen befestigt

Befestigung der Bandage mit metallischen Schienen bei einer Einzelschelleninstallation

Bandage mit Spannbändern befestigt

Befestigung der Bandage mit metallischen Spannbändern bei einer Schieneninstallation

Kabelausgang mit Bandagierung

Kabelausgang mit Bandagierung

Bandagierung der Kabelbündel

Bandagierung der Kabelbündel auf Tragsystemen

Kabelumhüllung zur Verhinderung der Brandweiterleitung

Verwendbarkeitsnachweis

Anwendungszulassung des DIBt Berlin
Baustoffzulassung des DIBt Berlin

Dokumente

Z-56.217-3600
Z-19.11-2183

Verhinderung der Brandweiterleitung

min. 90 Minuten

Materialeigenschaften

Außenseite: graues Glasfasergewebe, Innenseite: lichtgrau
Baustoffklasse C-s2,d0 nach EN 13501-1 - schwer entflammbar

Befestigungsabstände max.

0,5 m

Kabeltypen und -querschnitte

keine Beschränkung

 

Achtung!
Der Einsatz im Flucht- und Rettungsweg der Gebäudeklassen 4 und 5 erfordert möglicherweise die Zustimmung der unteren Bauaufsicht, z.B. über ein Brandschutzkonzept!

Verwendbarkeitsnachweis

Anwendungszulassung des DIBt Berlin
Baustoffzulassung des DIBt Berlin

Dokumente

Z-56.217-3600
Z-19.11-2183

Verhinderung der Brandweiterleitung

min. 90 Minuten

Materialeigenschaften

Außenseite grau, Innenseite anthrazit
Baustoffklasse C-s2,d0 nach EN 13501-1 - schwer entflammbar

Befestigungsabstände max.

0,5 m

Kabeltypen und -querschnitte

keine Beschränkung

 

Achtung!
Der Einsatz im Flucht- und Rettungsweg der Gebäudeklassen 4 und 5 erfordert möglicherweise die Zustimmung der unteren Bauaufsicht, z.B. über ein Brandschutzkonzept !