Installationsprinzip Kissenschott PYROBAG®

die Öffnung wird mit Kissen verschlossen

Verschließen der Öffnung mit Kissen - ohne Spachtelmasse oder Anstrich

die Öffnung ist voll verschlossen

Bleche als Montagehilfe für die letzte Kissenlage

Sicherung gegen Herausfallen

Sicherung gegen Herausfallen bei Deckenmontage

Sicherung gegen Abrutschen

Sicherung gegen Abrutschen oberhalb des Fußbodens

Abschottung in Wänden / Decken

Glasgewebekissen mit spezieller Brandschutzfüllung

Feuerwiderstandsklasse

S30, S60, S90

Verwendbarkeitsnachweis

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des DIBt, Berlin

Zulassungs-Nummer

Z-19.15-1115

Prüfnorm

DIN 4102 Teil 9


Abschottung in Leitungsführungskanälen

&nbs

Feuerwiderstandsklasse

S90

Verwendbarkeitsnachweis

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des DIBt, Berlin

Zulassungs-Nummer

Z-19.15-1119

Prüfnorm

DIN 4102 Teil 9

Hinweis: für dieses Schott ist lediglich eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des DIBt, Berlin vorhanden. In Ländern wo eine Europäische
Technische Zulassung (ETA/ETB) gefordert wird, ist der mögliche Einsatz dieser Komponenten mit der örtlichen Brandschutzbehörde abzustimmen!

 

Glasgewebekissen mit spezieller Brandschutzfüllung

Feuerwiderstandsklasse

S90

Verwendbarkeitsnachweis

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
des DIBt, Berlin

Zulassungs-Nummer

Z-19.15-1115

Prüfnorm

DIN 4102 Teil 9

Schottungsmaße in cm

Bauteil

massive Wand

leichte Trennwand

massive Decke

Bauteilstärke min.

10

10

15

Schottdicke min.

35

35

35

Öffnungsbreite max.

100

100

60

Öffnungshöhe max.

150

100

-

Schottfläche max.

1,5 m²

1,0 m²

unbegrenzt

Länge max.

-

-

unbegrenzt

Maximal zulässige Belegung der Öffnungsfläche mit Installationen: 60 %. Es gelten die Daten der genannten Verwendbarkeitsnachweise.