Systembeschreibung Kabelabschottung PYROCOMB® Tubes

PYROCOMB Tubes Installation

 

Das Kabelschott PYROCOMB® Tubes besteht aus mehreren Größen der Rohrmanschetten Typ TCX des Systems PYROCOMB®. Bündel von Elektroinstallationsrohren aus Kunststoff, starr oder flexibel, lassen sich so auf einfache Weise abschotten. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Rohre mit Kabeln belegt oder leer sind. 

Das innerhalb der Manschette eingelegte Brandschutzmaterial schäumt im Brandfall nach wenigen Minuten unter großer Druckentwicklung auf und drückt die weich werdenden Bündel unter hohem Druck zu. Damit wird der Übertragung von Feuer und Rauch im Brandfall sicher vorgebeugt.

 

Systemvorteile

  • einfache Lösung für Elektroinstallationsrohr-Bündel
  • Bündeldurchmesser bis 125 mm 
  • maximaler Rohrdurchmesser im Bündel M63
  • starre und flexible Rohre 
  • Rohre belegt mit Kabeln (max. Ø 21 mm) oder leer
  • Rohr- und Ringspaltverschluss mit Dämmschichtbildner DSX