Systembeschreibung Klemmbefestigungs-Systeme

Die Klemmbefestigungs-Systeme mit reduzierten Montagezeiten und geringem Aufwand bei der Montage sind ein klares Argument für den Einsatz dieses Systems in allen Bereichen der professionellen Elektroinstallation. Ohne aufwendiges und meist nicht gestattetes Bohren können Klemmbefestigungen montiert werden. Die Belastung reicht von leichten Klemmwinkeln bis zu schweren Spannklauen. 
Die Klemmlaschen/Klemmwinkel Typ KL, KWH und KWS sowie die Spannklauen Typ TKH und TKS erlauben aufgrund der optimalen Anpassung an weitere Systemartikel eine hervorragende Verbindungen ohne bohren oder schweißen. 
Auf den nachfolgenden Seiten können Sie Ihre bevorzugte Montagevariante in den aufgeführten Montagegrafiken auswählen und im Bestellteil die zugehörigen Artikel zusammenstellen.