Gitterrinnen GR-Magic®

Systeminnovation von OBO: Gitterrinne mit dem patentierten Verbindungssystem GR-Magic® – Schnellmontage und Flexibilität neu definiert.

Die Montagezeit wird bei der Entscheidung für oder gegen ein Produkt immer wichtiger. OBO Bettermann bietet mit der Gitterrinne GR-Magic® in der Standardbauform oder als G-Gitterrinne eine echte Systeminnovation. Dank des von OBO entwickelten und patentierten Verbindungssystems lässt sie sich in Sekundenschnelle ohne Werkzeug anlegen und einstecken

Montage eines Gitterrinnensystems durch Ineinanderstecken der Gitterrinnen
Gitterrinnen-Systeme: flexibel, schraublos, belastbar

Bei der reinen Längsverbindung werden weder Verbinderbauteile noch Montagewerkzeug benötigt. Einfach zusammenstecken – fertig. Das erspart die Lagerhaltung von Verbinderteilen und somit Kosten. Die neue Gitterrinne GR-Magic® macht damit bei der Installation richtig Tempo, ohne jegliche Einbußen bei Stabilität und Tragfähigkeit. Belastungsprüfungen zeigen, dass GR-Magic® Systeme den traditionellen Schraubverbindungen absolut ebenbürtig sind. Auch die elektrischen Eigenschaften überzeugen: Die in der VDE-Richtlinie 0639 bzw. in der neuen IEC/EN 61537 geforderten mechanischen und elektrischen Werte werden problemlos erreicht. Das System GR-Magic® kann zudem schraubenlos auf dem Ausleger befestigt werden.

Grenzenlos formbar

Nicht immer können Gitterrinnen nur längs und geradeaus geführt werden. Je nach Anwendung müssen häufig Hindernisse baulicher Art überwunden oder ungewöhnliche Richtungswechsel eingeschlagen werden, horizontal wie vertikal. OBO Gitterrinnen lassen sich mit dem OBO Schneidwerkzeug frei zuschneiden. Auch hier ist die Montage einfach und praxiserprobt: Der GRS-Schnellverbinder fügt angepasste Rinnen blitzschnell und ohne Verschraubung zusammen. So können auch unerwartete Aufgaben am Montageort schnell und sicher bewältigt werden.

Funktionserhalt mit der GR-Magic®

Gitterrinne mit Kabeln belegt umgeben von Flammen
beeindruckende Standfestigkeit und Stabilität von Gitterrinnen-System GR Magic® im Brandfall

Neben schneller Montage und Anwendungsvielfalt bietet die OBO Innovation einen weiteren wichtigen Vorteil: Das Gitterrinnen-System GR Magic® hat in Brandprüfungen gemäß DIN 4102 Teil 12 seine Standfestigkeit und Stabilität eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Hier wurde die Verlegeart mit einer Kabellast von 15 kg/m und einem Stützabstand von 1,5 m überprüft. Mit der GR-Magic® sind die Verlegevarianten des Funktionserhalts weiter gewachsen. Ein System, das durchdacht, schnell und sicher für die tägliche Installationspraxis ist.

G-Gitterrinne Magic – Das System für die direkte Wand- und Deckenmontage

Optimale Raumnutzung

Auch wenn der Raum eng ist: Die vielseitige Gitterrinne lässt sich fast überall montieren. In jeder Lage kann die G-GRM direkt an Wände und Decken angebracht werden. Besonders im Bereich von Zwischendecken, Serverräumen und Bürogebäuden sorgt sie so für eine optimale Platzausnutzung.

Vielseitiges Material

Trockene Räume, feuchte Räume, Außenbereiche, Lebensmittelindustrie oder Tunnelbau – für jeden Bereich hat die G-Gitterrinne Magic die passende Oberfläche. Die Auswahl reicht von galvanisch verzinkt über tauchfeuerverzinkt bis hin zu Varianten aus Edelstahl. Flexible Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen.

C-Gitterrinnen-Systeme – Maximale Tragfähigkeit und Vielseitigkeit

Kabeltragendes C-Gitterrinnen-System
kabeltragende C-Gitterrinnen-System

Das C-Gitterrinnen-System von OBO Bettermann erfüllt höchste Anforderungen an Tragfähigkeit und Vielseitigkeit. Durch die C-Form sind Stützweiten bis drei Meter realisierbar. Dieses System mit der Seitenhöhe 50 mm stellt mit dem optimierten Systemzubehör wie Klemmstücke, Schnellverbinder, Trennstege, Abhängeprofile, Montagewinkel etc. eine ideale Ergänzung zum gesamten Gitterrinnen-System dar. Es findet Anwendung sowohl in der Industrie als auch in allen weiteren Bereichen der professionellen Elektroinstallation. 

Magic bis ins Detail

Drei verschiedene Gitterrinnen mit Magic Verbindung
OBO Gitterrinnen-Systeme

Wie praktisch ein System in der Praxis ist, hängt nicht nur von den Grundeigenschaften der Gitterrinnen ab. Gerade die zahlreichen intelligenten Details machen die Montage zu einer durch und durch effektiven Angelegenheit. Viele rastbare Komponenten setzen das Magic-Grundprinzip bis ins Detail fort. Bei allen anderen Montageschritten stand eine besonders leichte Verarbeitbarkeit im Mittelpunkt.

Komponenten wie Bögen, Seitenhalter, Montageplatten, Schnellverbinder und Klemmstücke komplettieren das montagefreundliche System. Die Befestigung des Deckels erfolgt durch einfaches Aufbringen der Deckelklammer Typ DKU am Querdraht der Gitterrinne.

Mit wenigen Handgriffen lassen sich die OBO Gitterrinnen auch an Trägern mit Überbauten und Unterbauten anpassen. Je nach Montagesituation sind dank der Gitterrinnenkonstruktion auch beliebige Richtungsänderungen möglich. Standard-Richtungsänderungen in 45° oder 90° können als Fertigbauteil oder eigens erstelltes Formteil für den Selbstbau eingesetzt werden und führen so zum gewünschten Ergebnis.

Produktvideo Gitterrinnen GR-Magic

Weitere Informationen