Profilschiene AML3518, mittel

Lastenregelung der Profilschiene AML3518

Zulässige Einzellast

0,68 kN

Zulässige Gesamtlast bei Stützweite L

Zulaessige Gesamtlast der Profilschiene bei Stuetzweite L

L [mm]

200

300

400

500

600

700

800

1000

Fzul [kN]

0,68

0,68

0,65

0,52

0,43

0,37

0,32

0,26

qzul [kN/m]

4,60

4,60

3,24

2,07

1,44

1,06

0,81

0,52

  • Die angegebenen Tragfähigkeitswerte gelten für das dargestellte Lochbild.
     
  • Tragfähigkeit der Schienenlippe wurde auf Basis einer Belastung am Schienenende, bei der kürzesten Schienenvariante ermittelt. Dabei wurden die Befestigungsmittel in den letzten Löcher gesetzt. Der angegebene Wert für zulässige Einzellast gilt für eine symmetrische Belastung der beiden Lippen.
     
  •  Hinweis: Bügelschellen mit N und U-Fuß belasten nur eine Schienenlippe – nur 50% der zulässigen Einzellast auf Herausziehen darf angesetzt werden.